Archiv der Kategorie: Jocelyn

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne …

Mein lieber Leser,

vor ein paar Jahren habe ich das Gedicht Stufen von Hermann Hesse bereits schon einmal in meinem blog online gestellt, vielleicht erinnerst du dich ja!? Und nun ist es aktueller denn je:

Bildquelle: Eigenbild Jocelyn

Wie jede Blüte welkt und jede Jugend
Dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe,
Blüht jede Weisheit auch und jede Tugend
Zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.
Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe
Bereit zum Abschied sein und Neubeginne,
Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern
In andre, neue Bindungen zu geben.
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten,
An keinem wie an einer Heimat hängen,
Der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen,
Er will uns Stuf´ um Stufe heben, weiten.
Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreise
Und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen;
Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.

Es wird vielleicht auch noch die Todesstunde
Uns neuen Räumen jung entgegen senden,
Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden,
Wohlan denn Herz, nimm Abschied und gesunde!

Ich gebe zu, einfach fällt es mir nicht, meinen letzten Blog hier auf Jocelyn Escort zu schreiben. Aber getreut dem Gedicht von Hermann Hesse, ist mein Herz bereit, dem Lebensruf zu folgen und somit zum Abschied und eben auch Neubeginn.

Abschied: Wie du vielleicht gelesen hast, gibt es ab 2018 ein neues Projekt. Nun stellst du dir vielleicht die Frage, warum setzt Jocelyn das Wort Abschied vor diese Information, und nicht Neubeginn? Ganz einfach: Ich werde an diesem Projekt nicht mit beteiligt sein. Für mich endet am 31. Dezember 2017 die Ära als Escort und auch Agenturinhaberin. Ich schließe die Agentur Jocelyn Escort. Ich wünsche allen, egal wohin sie ihr Weg ab 2018 führen wird, alles erdenklich Gute und bedanke mich hiermit ganz herzlich für die letzten 10 Jahre mit Jocelyn Escort. Ganz besonders möchte ich hier aber Anna und Alf hervorheben – DANKE! Ohne euch wäre die Agentur Jocelyn Escort nicht das gewesen, was sie war!!! DANKE für ALLES!!!

Neubeginn: Dir ist sicher nicht entgangen, dass es in den letzten Monaten hier in meinem blog etwas ruhiger geworden ist … Das hatte den Grund, das meine neuen Projekte meine volle Aufmerksamkeit in Anspruch genommen haben.  Jetzt bist du wahrscheinlich neugierig, was deine Jocelyn weiterhin so treiben wird!? 😉 Auch wenn ich ab 01. Januar 2018 keine erotischen Verabredungen mehr wahrnehmen werde, so freue ich mich dennoch weiterhin meiner Leidenschaft des Philosophierens bei einem guten Glas trockenen Rotwein nachgehen und / oder dich zu deinen diversen Veranstaltungen begleiten zu dürfen. Sex ist zwar die schönste Nebensache der Welt, aber zum Glück bestanden unsere Verabredungen ja nicht nur daraus! 😉 Zukünftig findest du diesbezüglich deshalb nun alles weitere, so wie meinen neuen eigenen blog auf: www.lady-jocelyn.com

Und nun wünsche ich uns allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und freue mich auf alles, was das neue Jahr 2018 so mit sich bringen wird! –> Denn Kopf in den Sand stecken war und ist und wird hoffentlich auch NIE  das Lebensmotto deiner Jocelyn sein! 🙂

Alles Liebe

Deine Jocelyn

 

 

Spruch der Woche – 52. KW 2017

Bildquelle: J.W.

„Freude ist ein Netz aus Liebe, mit dem du Seelen fangen kannst.“

Mutter Teresa

Ich wünsche dir heute, zum 1. Weihnachtsfeiertag, eine ganz tolle und schöne Zeit im Kreise deiner Lieben! :-*

Fühl dich lieb umarmt von deiner Jocelyn

 

Spruch der Woche – 51. KW 2017

Bildquelle: J.W.

„Jeder, der sich die Fähigkeir erhält, SCHÖNES zu erkennen, wird nie alt werden.“

Franz Kafka

Auch der ganze Weihnachtstrubel hat doch etwas Schönes – denk doch nur mal an deine Kindheit zurück, wie hast du dich da auf Weihnachten gefreut! 🙂

Deine Jocelyn

 

Spruch der Woche – 49. KW. 2017

Bildquelle: J.W.

„Wer jeden Abend sagen kann: „Ich habe gelebt“, dem bringt jeder Morgen einen neuen Gewinn.“

Seneca

Jeder Tag im Leben ist entscheidend – keiner weiß wie lange er auf dieser Erde verweilen darf! Somit hat auch ein Wochenarbeitsbeginn etwas Gutes … 🙂

Deine Jocelyn

Leipziger Weihnachtsmarkt 2017

Bildquelle: Eigenbild Jocelyn

Mein lieber Leser,

heute, am 28. November 2017 ist es wieder soweit: Die Tradition, die bis ins Jahr 1458 zurück reicht, wird wieder eröffnet und somit weitergeführt. Bis zum 23.12.2017 laden in der fußgängerfreundlichen Innenstadt von Leipzig einzigartige kulturelle und kulinarische Angebote. Durch diese Vielfältigkeit hat sich der 2. älteste Weihnachtsmarkts einen legendären Ruf erworben. Umrahmt wird das weihnachtliche Warenangebot von diversen Höhepunkten:

  • Orgelmusiken
  • Aufführungen des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach in den Leipziger Kirchen
  • Turmbläserauftritten auf dem Turm des Alten Rathauses,
  • der Weihnachtsshow des Krystallpalast Varietés
  • der Märchenwald und
  • die Weihnachtsmannsprechstunde.

Also nicht nur der Dresdner Stritzelmarkt ist eine Reise wert. 😉 Leipzig liegt auf dem Weg dahin, vielleicht ist es ja somit eine Option für dich, eine weitere Übernachtung hier einzuschieben!?

Vorweihnachtliche Grüße

Deine Jocelyn

Spruch der Woche – 44. KW 2017

Bildquelle: J.W.

„Erfahrung ist nicht das, was einem Menschen geschieht, sondern das, was er daraus macht.“

Aldous Huxley

Hab einen guten Start in die neue Woche (wahrscheinlich für die meisten von uns in eine verlängerte Urlaubswoche)! 🙂

Deine Jocelyn

Spruch der Woche – 42. KW 2017

Bildquelle: J.W.

„Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.“

Aurelius Augustinus

Keine Zeit für eine lange Reise? Ein kleiner Kurztripp sorgt auch schon dafür, dass man eine weitere Seite in seinem Buch des Lebens sehen kann. 😉

Deine Jocelyn

Spruch der Woche – 41. KW 2017

Bildquelle: J.W.

„Diejenigen Berge, über die man im Leben am schwersten hinwegkommt, häufen sich immer aus Sandkörnchen auf.“

Freidrich Hebbel

… sich also keine Sandkörner anhäufen lassen – zumindest heute beruflich gesehen! Somit wünsche ich dir viel Elan für die Aufgaben der neuen Woche! 🙂

Deine Jocelyn

 

The End of Meat

Bildquelle: Eigenbild Jocelyn

Mein lieber Leser,

morgen, am 01. Oktober 2017 ist der Welt-Vegetariertag und zu diesem speziellen Tag habe ich heute einen Kinotipp für dich:

https://www.theendofmeat.com

Mal ein etwas spezieller anderer Film, als die normalen Mainstream-Filme, und die Vision – ein Leben ohne Fleischkonsum – ist interessant und überdenkenswert. Auch wenn ich ein bekennender Fleischesser bin, so finde ich dennoch, dass es wichtig ist, über sein eigenes Verhalten nachzudenken und ggf. etwas in seinem täglichen Leben zu ändern. Denn die kleinen Schritte und Veränderungen jedes Einzelnen sind es schließlich, die zusammen genommen großes bewirken können 🙂

In diesem Sinne wünsche ich dir ein schönes langes und hoffentlich erholsames Wochenende.

Sei lieb gegrüßt

Deine Jocelyn