PHANTASIEN:

DUOS:
  VANESSA & HOLLY
  SCARLETT & ELISSA

  LINA & FRANCESCA

ROLLENSPIELE
  PERSONALCHEFIN
  ZIMMERMÄDCHEN
  POLIZISTIN

VERANSTALTUNGEN

KONTAKT | BUCHEN

HONORAR

HOME

FREUNDINNEN



 




Lassen Sie sich fallen und tauchen gemeinsam mit mir in eine andere Welt…

Hier werden Sie vielleicht einige Dinge entdecken, mit denen Sie bis jetzt noch keine Berührung hatten. Aber haben Sie keine Angst…
Der Mensch ist ja von Natur aus neugierig - ein Entdecker, Erforscher, immer auf der Suche nach etwas Neuem…
Also warum sollten wir uns dann auf dem Weg der sexuellen Entdeckungsreise einschränken lassen?

Leider kann man die im Folgenden beschriebenen Situationen nur in den wenigsten Fällen wirklich live ausleben…

Aber diese Geschichten entstammen meiner Phantasie! Und die ist fast schier grenzenlos!
Deshalb - wenn diese Erlebnisse in der Phantasie möglich sind, warum sollten wir dann live
darauf verzichten!?
In Rollenspielen haben wir die Möglichkeit, diese Träume einmal wahr werden zu lassen…

Bizarre Erotik ist nicht gleichzusetzen mit Schmerzen!!!
Sondern sie bedeutet für mich einfach "nur" das Ausleben gemeinsamer Phantasien…
Angefangen beim Rollenspiel, über leichte Fesselspiele - das Gefühl des mir ausgeliefert sein - bis hin zu wirklichen Schmerzen (nur wenn gewünscht!).
Bei alldem spielt Vertrauen eine ganz entscheidende Rolle!
Deshalb ist es von großer Bedeutung, sich bei einem solchen Spiel etwas mehr Zeit zu nehmen, denn ein vorheriges ausführliches Gespräch ist sehr wichtig.

Wir sollten uns also nicht dieses Stigma - wir seinen pervers, nur weil wir Erotik auch auf eine andere Art und Weise er- und ausleben - aufsetzen lassen. Damit beschneiden wir uns selbst um schöne und vielleicht sehr intensive Erlebnisse.

Niemand wird zu etwas gezwungen.
Jeder entscheidet selbst, wo seine Grenzen sind und wie weit er gehen möchte.
Es ist auch gut möglich, dass sich die Grenzen nach einiger Zeit verschieben. In der Bizarren Erotik gibt es eigentlich nichts, was es nicht gibt. Man muss es nur erstmal auf einen Versuch ankommen lassen. Und dieser erfordert MUT. Mut zu seinen eigenen Phantasien stehen zu können und keine Hemmungen zu haben, diese in die Wirklichkeit umzusetzen.


» nach oben

 


impressum english